Das Astralreisen-Bootcamp

67,00 

Beschreibung

Wer intensiv meditiert kennt das Gefühl bereits von Hause aus: die Seele löst sich manchmal ein klein wenig aus der biologischen Hülle. Wer sein einfaches Selbst so weit transformiert hat, dass er mit diesem Zustand vertraut ist, wird es einfacher haben, sich im Traum mit seinem Astralkörper in fremde Orte zu begeben und diese Erinnerung in den Wachzustand mitzunehmen. Wer sich so weit noch nicht transformiert aber genau diesen Aspekt der Spiritualität ergründen möchte, dem empfehle ich das Astralreisen-Bootcamp.