Der Schlüssel zum inneren Frieden: Hindernisse und Methoden der Selbst-Erkenntnis —
eine Anleitung zum Glücklichsein

Weißt Du, welche Dinge Dich am meisten davon abhalten, glücklich und zufrieden zu sein? Weißt Du, was Du tun kannst, um diesem ewigen Teufelskreis zu entkommen? In diesem E-Book erfährst Du es.

"Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern."

Konfuzius, *551 v. Chr. †479 v. Chr.
Chinesicher Philosoph
  • Erfahre, wie Du Dich selbst von Deinem inneren Frieden fern hältst.
  • Lerne Methoden kennen, die Dein Bewusstsein steigern können.
  • Löse tiefsitzende, innere Blockaden und Altlasten auf.
  • Lerne, wie Du Deine Probleme völlig neu sehen und angehen kannst.
  • Entdecke Deinen wohl verdienten, inneren Frieden.
Direkt zum E-Book gehen
Jennifer B. Jennifer B.

"Der Mehrwert bestand für mich vor allem in der Handfestigkeit. Der Unterschied dieses Buches gegenüber vielen anderen ist, dass es Dinge enthält, die tatsächlich funktionieren."

Janina D. Janina D.

"Keine handelsübliche Erzählung, sondern ein echtes Praxis-Werkzeug, das mich sehr bereichert hat. Vielen Dank dafür!"

Inhaltsverzeichnis

  • Kapitel 1: Einleitung

    Worum geht es hier? Wo wollen wir hin? Womit gelangen wir dort hin? Wie ist das Buch aufgebaut?

  • Kapitel 2: Eckpfeiler des inneren Friedens

    Welche Dinge halten uns vom Glücklichsein ab? Was wäre der Idealzustand?

  • Kapitel 3: Ein Gerüst für Bewusstseinsreife

    Ein Sinnbild zur Beschreibung der eigenen Bewusstseinsqualität.

  • Kapitel 4: Grundvoraussetzungen schaffen

    Was müssen unser Körper und unsere Psyche leisten und was können wir tun? Was bringt unsere Seele an guten und schlechten Dingen mit?

  • Kapitel 5: Linderung der Symptome

    Was können wir tun, um zunächst unser mentales und emotionales Leiden zu mindern?

  • Kapitel 6: Die Beseitigung der Ursachen

    Was können wir tun, um die Ursachen unserer Leidens-Symptome anzugehen?

  • Kapitel 7: Vorbeugung neuer Belastungen

    Was können wir tun, um künftige Lasten zu verhindern oder erträglicher zu machen?

  • Kapitel 8: Persönliche Hilfsmittel

    Was gibt es außer diesem Buch noch für Hilfsmittel, die dem Einzelnen helfen können?

  • Kapitel 9: Fazit

    Was lernen wir aus diesem Buch für uns selbst?

Das E-Book noch heute bestellen!

Im 97-seitigen E-Book "Der Schlüssel zum inneren Frieden" werden die 17 größten Probleme der Menschen, die sie von ihrer Mitte fern halten, systematisch zerlegt. Entwickelt wird ein Denk-Gerüst, welches die körperlichen, mentalen, emotionalen und bewusstseinstechnischen Aspekte eines jeden Menschen berücksichtigt. Daraus entstehen Grundlagen sowie praktische Übungen, welche Schmerzlinderung, Ursachenbeseitigung und Prävention von Belastungen und Blockaden adressieren. Das Bucht schließt mit einer Reihe von Hilfsmitteln. Auch die Inhalte des Blogs "Kopfwandler" wurden dabei gesamtbildlich strukturiert eingeflochten. Sollte dieses Buch nur eine einzige Seele dort draußen zum Leuchten bringen, hat sich die Arbeit dafür gelohnt...

Direkt zum E-Book gehen

Triff den Autor

Dr. Erik Neitzel

Ich bin Erik, ein junger Lichtarbeiter, spiritueller Berater und Meditationstrainer.

Dieses E-Book stellt die aufbereitete Version eines Teils der Herzwandler-Inhalte, d.h. meines angesammelten Wissens, eigenen Erfahrungen, meiner geprüften Hilfsmittel und sonstiger Wegbegleiter dar. Es leitet ein mit den Hindernissen der Erleuchtung und fügt im Anschluss einen Großteil der Blog-Artikel strukturiert ineinander. Merksätze zu jedem Thema runden den roten Faden ab.

Es ist eine Stütze für Menschen wie Dich, die ebenfalls ihren transformativen Pfad bestreiten. Ich wünsche Dir viel Spaß mit meinem E-Book!

Worauf wartest Du?

Lerne jetzt wie Du Deine inneren Blockaden überwinden kannst, um glücklicher zu werden.

Direkt zum E-Book gehen

"Echtes Glück erfordert den Frieden des Geistes oder ein Maß an geistiger Gelassenheit. Wenn dies vorhanden ist, zählt Härte nichts. Mit innerer Stärke oder geistiger Stabilität können wir alle Arten von Widrigkeiten ertragen."

- Dalai Lama -